Springe zum Inhalt

Themen Grundausbildung

Themen der Grundausbildung „Kirchlich anerkannte/r Küster/in“

Das Küsterwesen
Referenten: Marion Ratzlaff-Kretschmar, Tobias Jahn, Gudrun Bruhs, Küsterarbeitskreis der Nordkirche

  • Vorstellung des Küsterberufes
  • Welche Aufgaben gehören zum „Dienst am Altar“?
  • Vorbereitung von Gottesdiensten und Amtshandlungen(Abendmahl, Taufe, usw.)
  • Hintergrund und Umgang des Kollektenwesens
  • Verwaltungsaufgaben
  • Umgang mit Bibel, Gesangbuch, usw. (Aufbau, Inhalt)
  • Liturgie, Kirchenjahr (Bedeutung von Paramenten mit Besuch der Paramentenwerkstatt in Ratzeburg
  • Vor- und Nachbereitung von Kirchenkaffee, diversen Veranstaltungen (u. a. Berücksichtigung der verschiedenen Hygieneverordnungen)

Blumenschmuck auf dem Altar und in der Kirche
Referent: Küsterarbeitskreis der Nordkirche

  • Farbgestaltung
  • Jahreszeit
  • Kirchenjahr

Umgang und Pflege mit Kerzen
Referent: Marion Ratzlaff-Kretschmar, Küsterarbeitskreis der Nordkirche

  •  Einkauf / Umwelt
  • Bedeutung
  • Pflege und Behandlung
  • --

Pflege und Aufbewahrung sakraler Arbeitsgerätschaften
Referent: Antje Heling-Grewolls (Landeskirchenamt)

Umgang mit Menschen                                                                                                                                           Referenten: Marion Ratzlaff-Kretschmar, Tobias Jahn, Küsterarbeitskreis der Nordkirche

  • Umgang und Einweisung von Ehrenamtlichen und anderen Personengruppen

Andachtsgestaltung
Referent: Marion Ratzlaff-Kretschmar, Tobias Jahn, Küsterarbeitskreis der Nordkirche

Strukturen der Nordkirche
Referent: Pastor Mathias Benckert, Landeskirchenamt

Bauwesen Umwelt
Referenten: Arnulf Dahm (Landeskirchenamt) und Anette Piening (Klimabüro der Nordkirche)

  • Denkmalschutz
  • Umgang mit Gebäudeschäden
  • Temperaturen, Feuchtigkeit in Kirchen und anderen Gemeindegebäuden
  • Wartung technischer Anlagen
  • Einbindung des Bauamtes der Landeskirche in Bauvorhaben
  • Einkauf von kirchlichen Gebrauchsartikeln

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Referent: Michael Gross, Landeskirchenamt

Mitarbeitervertretung
Referent Werner Jansen (Küsterarbeitskreis der Nordkirche)

Ausbildungseinheit:
2 x 3 Tage (aufgeteilt auf 2 Haushaltsjahre) im Christopherushaus in Bäk (beiRatzeburg

1 Tag Kolloquium zum Abschluss:
Kirchlich anerkannte Küsterin der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland oder Kirchlich anerkannter Küster der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland

 

Die Kosten für die 7 Tage betragen zur Zeit insgesamt: € 700,00, darin sind Lehrmaterialien, Unterkunft und Vollverpflegung enthalten.

„Hausaufgaben“ zwischen den Einheiten:

  • Erstellung eines Portfolios
  • Andachten in Gruppen ausarbeiten und in Teil 2 halten
  • Erarbeitung und Vorstellung einer Präsentation für´s Kolloquium

*Viele Küsterinnen und Küster sind im Doppelamt tätig:                    Küster*in - Friedhofsgärtner*in - Hausmeister*in - Reinigungskräfte - Hauswirtschafter*in - Sekretär*in

Fazit: der/die Küster*in benötigt ehrenamtliche Unterstützung und die Ehrenamtlichen benötigen eine/n hauptamtliche/n Küster*in als Ansprechpartner*in.

Für wen ist dieses Seminar?                                                                               Für alle haupt- und ehrenamtliche Küsterinnen und Küster.

Termine 2020/21

Teil 1:  17. - 21. Oktober 2020                                                                                  Teil 2:  08. - 10. März 2021                                                                                      Teil 3:   (Kolloquium); steht zur Zeit noch nicht fest

Kolloquium:
ca. 4 Wochen später in der Hauptkirche St. Michaelis, Hamburg

Anmeldungen (nur schriftlich!) und weitere Informationen:
Marion Ratzlaff-Kretschmar
Dorfstraße 9
24360 Barkelsby
Tel.: 04351 -85741
Marion-Ratzlaff-Kretschmar@t-online.de

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA).

Stand: 15.12.2019

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen