Springe zum Inhalt

Einführungen in Ahrensbök

Gleich zwei neue Kollegen wurden am 09. Februar 2020 im Festgottesdienst, gehalten von Pastorin Frau Mewes-Goeze mit Unterstützung von Frau Pastorin Pistor, in Ahrensbök in ihr Amt eingeführt. Dirk Burmeister als Küster für Amtshandlungen und als Friedhofswart und Astrid Horns als Küsterin für die sonntäglichen Gottesdienste. Auch ins Amt eingeführt wurde die Gemeindesekretärin, Frau Duy, die es sehr schade fand, dass es keinen „Gemeindesekretärinnen-Arbeitskreis“ gibt, der zu diesem besonderen Anlass vor Ort sein würde. Die Berufsgruppensprecherinnen Silke Rüting und Sonja Woest vom Küsterarbeitskreis waren nämlich gekommen, um den beiden „neuen“ Kollegen Grüße und Geschenke zu überbringen. Die Bezeichnung „neu“ stimmt bei Beiden nicht so wirklich, denn sie sind schon seit einiger Zeit im Dienst für die Kirchengemeinde Ahrensbök. In einer herzlichen und berührenden Ansprache ging Pastorin Mewes-Goeze auf die bereits zusammen erarbeitete Dienstzeit  ein, in der deutlich wurde, dass beide Kollegen ihren Platz in Dienst und Gemeinde gefunden haben. Zu Beginn des Gottesdienstes wurden an die Besucher Blumen verteilt, die dann nach der Amtseinführung an alle drei Mitarbeiter verteilt wurden, so dass am Ende jeder von ihnen einen wunderschönen Frühlingsstrauß in Händen hielt.

Der Gottesdienst wurde sehr stimmungsvoll vom Kirchenmusiker Herrn Siebmanns und der Trompeterin Angela Sommerfeld begleitet. Nach dem Abschluss des Gottesdienstes wurde die Gemeinde noch zum Kirchenkaffee eingeladen. Hier trafen wir, Silke und Sonja, auf unseren im letzten Jahr in den Ruhestand gegangenen Kollegen Dieter Kibbel, mit dem dann natürlich noch ausführlich über die „gute, alte Zeit“ im Stile „Weisst du noch, als…“ gesprochen wurde.

Wir wünschen Euch, liebe Astrid und lieber Dirk, Gottes Segen für Euren Dienst in Kirche und Friedhof!

Verfasst von Sonja Woest, Berufsgruppensprecherin des KK Ostholstein

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen